B&G BING & GRÖNDAHL Weihnachtsteller 2019 "Holzhacken" "Chopping firewood"

Artikelnummer: 1027173

Kategorie: ROYAL COPENHAGEN


83,50 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 - 3 Tage



Beschreibung

B&G BING & GRÖNDAHL

Weihnachtsteller 2019 "Holzhacken" "Chopping firewood"

2019 zeigt das Motiv des Weihnachtstellers den Familienvater, der Holz für den Weihnachtsabend vor dem Kamin hackt. Frau und Kind sehen erwartungsvoll

zu.

Das Motiv ist von Dag Samsund


Bing & Grøndahl war eine 1853 gegründete dänische Porzellanmanufaktur. Frederik Vilhelm Grøndahl und die Brüder Bing waren die Gründer dieser Manufaktur. Der Stempel/die Signatur von B&G zeigt 3 Türme in Anlehnung an das Stadtwappen von Kopenhagen. 1987 fusionierte B&G mit seinem größten dänischen Mitbewerber Königliche Porzellanmanufaktur zu Royal Copenhagen.

Der erste Weihnachtsteller in Kobaltblau-Weiß wurde 1895 "Hinter dem vereisten Fenster" produziert. Bis heute bietet B&G Weihnachtsteller, die im Laufe der Jahre viele Nachahmer gefunden haben. Jedes Jahr gab und gibt es einen Teller mit einem neuen Bild in einem winterlichen Traditionsmotiv. Die Teller wurden und werden in begrenzter Auflage produziert und am Ende jeden Jahres werden die Formen zerstört, um die Auflagenzahl sicherzustellen.

Evtl. Farbabweichungen zwischen Foto und Original sind den Lichtverhältnissen beim Fotografieren geschuldet.


Farbe: Kobaldblau / weiß
Produktart: Sammelteller
material: Porzellan